Moscow: It’s not a city, it’s a country


Boris kenne ich nun zwei Jahre. Lenin Peak, Aconcagua, Elbrus. Ich glaube, das genügt, um ihn einzuführen, auch wenn er seit gut zehn Jahren nicht mehr Bergsteigen geht. Ich wünsche mir Kascha zum Frühstück und dann setzt er mich am Kreml ab.

moskau
Pokrovsky Kathedrale

Für drei Tage durchstreife ich die Straßen der Stadt. Roter Platz, Nikitskaya Ulica, Gorky Park. Verblüfft entdecke ich die europäische Lebensweise – die Häuser könnten in Wien stehen, die Frauen aus Paris stammen und die Autos in Berlin fahren. Das Leben ist bunt und geschäftig, die Arbeitsbrigaden machen sich an Zäunen und Gehsteigen zu schaffen, die Cafés sind voller Leute allen Alters und hin und wieder heult die Polizeisirene. Der einsetzende Regen tut der Bewegung auf der Straße keinen Abbruch.

moskau
im Kaufhaus Gum

In den wenigen Fussgängerzonen nisten sich westliche Café- und Restaurantketten ein und besonders das architektonisch hübsche Kaufhaus GUM ist ein Ort westlichen Markenfetischismus. Lateinische Lettern sind dennoch in verschwindend kleiner Minderheit und sie gehen mir nicht ab. Die Stadt ist durchzogen von breiten Boulevards und seine Satellitenstädte machen Moskau zu einer 20-Millionen-Stadt. Boris meint, das ist keine Stadt, Moskau ist ein Land. Nur gut ein Drittel hier sind Russen, der Rest kommt aus allen Ecken und Teilen der ehemaligen Sowjetunion.

moskau
ein Hochhaus im Stalin-Stil an der Station Barrikadinaya

Gebäude aus der Stalin-Ära beeindrucken mich. Ihre Fassaden und Dimensionen sind viele Blicke wert. Das Außenministerium ist ein solches Gebäude, welches mehr einer Burgfestung gleicht. Die Nachrichtenagentur TASS sieht dagegen etwas schäbig aus, aber die ausgestellten Bilder draussen vor dem Gebäude stammen aus einer höchst interessanten Zeit – vom Zerfall der Sowjetunion bis zur Angelobung Putins.


Blog-Abo per eMail


Ihre eMail-Adresse



Weit Draussen Back Country Store

DIY Expeditions

Tipps, Deals und gute Vorbereitung – DIY Expeditions, Ihr Partner für unabhängiges Reisen

Ring of Fire T-Shirts


Über dieses Blog

„Super gsi – Beginner’s Mind“ berichtet über Mark’s Reisen und Outdoor-Aktivitäten, meist Skitouren, Bergsteigen und Bike-Touren. Mehr dazu hier…


Leave the first comment

Teilen
Veröffentlicht
Kategorien
Tags
Ring of Fire T-Shirts
Über dieses Blog

Reisen und die Natur, inklusive Skitouren, Bergsteigen und Wanderungen, das sind die Inhalte meines Blogs „Super gsi – Beginner’s Mind“. Mehr dazu hier…