In den Straßen von Taiwan: Ich, Walter Mitty


Taiwan ist interessant. Man könnte meinen, ich sitze in Europa, so viele Weihnachtsbäume stehen hier herum. Und weil hier alles so organisiert ist, denke ich oft an Japan. Ich würde fast meinen, die Lebensqualität ist wie bei uns. Fast alle Notebooks dieser Welt kommen aus Taiwan, und sonst noch Einiges.

taiwan
Weihnachtsbäume überall

taiwan
… und ebenso Bubble-Tea Läden

Bis auf eine Amerikanerin habe ich in den letzten vier Tagen keinen westlichen Touristen hier gesehen. Da ziehe ich also Blicke an. Oft kombiniert mit Nachschauen, manchmal auch dezentem Lächeln. Und da komme ich drauf, dass einige meinen, ich komme aus einem Hollywood-Film. Erst recht, wenn ich ihnen von meiner Reise erzähle. Und dann frage ich nach, was sie mit dem Hollywood-Film meinen. Und die Antwort ist: der Film „The Secret Life of Walter Mitty“. Der Film ist in Taiwan unheimlich populär, und ich kann mir keinen Reim drauf machen, aber ich bin für sie Walter Mitty. Ich hatte ja schon viele berühmte Doppelgänger, ja so ist das als Vortragender, aber Walter Mitty? Wie auch immer, ein schöner Film, den man ruhig anschauen kann.

taiwan
Walter Mitty

An der Westküste, also in Taichung, ist das Leben keineswegs ruhiger als in der Metropole Taipei. Leuchtreklamen, Massenverkehr, und Walter Mitty. Eine typische Szene: ich stehe an einer Kreuzung, und eine Vespa-Fahrerin parkt ihr Gefährt einen Meter abseits, kommt mir entgegen mit Helm auf dem Kopf: „I want to learn English and need an English-Teacher. Can you teach me English?“ Ich gucke zuerst, dann: „Nö, bin auf der Durchreise.“ Sie: „Where are you from?“ Ich, ausweichend: „Europe“ Sie: „You can visit me in England, my sister lives there.“ Ich: „Ich bin in Österreich zuhause…“ Sie: „Oh, I have a sister in Austria too!“ Ich: „Aha, wieviele Schwestern hast du?“ Sie: „Vier!“ Sie setzt nach, als sie merkt, dass ich im Aufbruch bin, und läßt endlich die Würfel fallen: „My name is Eva. Single!“ Okay, Zeit für meinen neuen Cover-Namen: „Mein Name ist Walter. Verheiratet!“ Überrascht lacht sie verdutzt, gibt mir dann ein Daumen-Hoch, und entschwindet auf ihrer Vespa im Strassenverkehr von Taichung. Walter, Walter, Taiwan ist ein Ort voller Überraschungen. Ich such‘ mir eine ruhige Sushi-Bar, und morgen geht es wieder weiter. In die Berge.

taiwan
Running Sushi: nicht taiwanesisch, aber gut


Ring of Fire T-Shirts


Über dieses Blog

„Super gsi – Beginner’s Mind“ berichtet über Mark’s Reisen und Outdoor-Aktivitäten, meist Skitouren, Bergsteigen und Bike-Touren. Mehr dazu hier…


Leave the first comment

Teilen
Veröffentlicht
Kategorien
Tags
Ring of Fire T-Shirts
Über dieses Blog

Reisen und die Natur, inklusive Skitouren, Bergsteigen und Wanderungen, das sind die Inhalte meines Blogs „Super gsi – Beginner’s Mind“. Mehr dazu hier…