Buntes Treiben in Huaraz


Der schwierigste Teil ist schon gemeistert: was nehmen wir denn alles mit? Wir sind sowohl in tropischen, feuchten und schwülen Gegenden unterwegs genauso wie im hochalpinen Bereich zwischen 2.500 und 4.500 m, und da kann die Auswahl schon kompliziert werden. Außer unserem mehrtägigen Trek im Himalaya haben wir keine großen sportlichen Ambitionen vor, und auch der Abenteuercharakter der Reise ist definitiv anders als letztes Jahr mit den Rädern im Oman. Mit einem Satz: wir können mit unserem Gepäck großzügig sein!

Wen es interessiert, ich habe mal für die Zukunft einen Rucksackplaner von Ausgeruestet.com adaptiert und für diese Reise exemplarisch für meine Person befüllt. Zum Download geht’s hier: Rucksack-Nov09

screenshot


Ring of Fire T-Shirts


Über dieses Blog

Reisen und die Natur, inklusive Skitouren, Bergsteigen und Wanderungen, das sind die Inhalte meines Blogs „Super gsi – Beginner’s Mind“. Mehr dazu hier…


Leave the first comment

Share this entry
Ring of Fire T-Shirts
Über dieses Blog

Reisen und die Natur, inklusive Skitouren, Bergsteigen und Wanderungen, das sind die Inhalte meines Blogs „Super gsi – Beginner’s Mind“. Mehr dazu hier…