Via ferrata d’Arsine


Der zweite Teil unserer Briançon-Woche bildete nach dem Klettersteig „des Mines du Grand Clot“ der in der Nähe gelegene Klettersteig Arsine. Er liegt in der Nähe von Villar-D’Arene (ein Wintersportort im Romanche-Tal) und startet unmittelbar von einem kleinen Parkplatz in der Nähe von Pied du Col.


Am Pied du Col


in der Wand

Dieser eher kurze Klettersteig (5 min Zugang, insgesamt vielleicht 1,5 bis 2 Stunden inklusive Abstieg) bietet neben luftigen Passagen tolle Blicke auf den berühmten Berg der Region – den Meije (3.982 m).


Blick zum Pic Ouest de Combeynot

Nach einer kurzen Stärkung legten wir unsere Laufsachen an und folgten im Laufschritt schmalen Wegen hinauf zur Refuge de l’Alpe de Villar d’Arène.


Ring of Fire T-Shirts


Über dieses Blog

Reisen und die Natur, inklusive Skitouren, Bergsteigen und Wanderungen, das sind die Inhalte meines Blogs „Super gsi – Beginner’s Mind“. Mehr dazu hier…


Leave the first comment

Share this entry
Ring of Fire T-Shirts
Über dieses Blog

Reisen und die Natur, inklusive Skitouren, Bergsteigen und Wanderungen, das sind die Inhalte meines Blogs „Super gsi – Beginner’s Mind“. Mehr dazu hier…