Posts

Biking pur: Partenen-Heilbronner Hütte-Silbertal

Großartiges Herbstwetter bescherte uns einen fantastischen Bike-Tag. Los ging’s in der Früh von Schruns aus über den Radweg nach St. Gallenkirch, Gaschurn und Partenen (hier am Lift standen schon einige Räder, um mit dem Lift und dann weiter auf die Bieler Höhe zu übersetzen). Kalt war’s, und so fuhr man bald mit Wollmütze, Jacke und Handschuhen in der Gegend herum. Kurz nach Partenen bogen wir in der 2. Kehre Richtung Kops-Stausee ab und hatten fortan unsere eigenen 22 Kehren oder so zu bewältigen.

Single-Trail Abfahrt kurz nach der Heilbronner Hütte in Richtung Schönverwalltal

An der Staumauer biegt der Weg dann Richtung Verbellatal / Heilbronner Hütte ab, nochmals einige hundert Höhenmeter und Kilometer Weg. Einige steile Anstiege forderten die letzten Reserven, aber ein Kaffee und ein Paar Krähwürschtle auf der Hütte entschädigten für vieles. Das Panorama und das schöne Wetter taten hier ihr übriges. Bemerkenswert auch, wie wenig Wanderer oder andere Biker wir auf dieser Tour trafen. Das gibt es nicht oft.

Ein Blick ins Tiroler Ochsental

Die Abfahrt war zunächst eine Mischung aus Schieben und Single-Trail Fahren bis zur Schönverwallhütte – es ging also ins Schönverwalltall ins Tirol (folgt man dem Tal weiter, so kommt man nach St. Anton). Eine kurze schnelle Abfahrt folgte eine etwa einstündige Schiebe/Tragepassage über das Silbertaler Winterjöchle wieder retour nach Vorarlberg. Der Lange See glänzte dabei mit seiner Schönheit, und auch die Berge rundherum waren alle schon angezuckert. Ab der Oberen Freschalpe konnten wir dann wieder ordentlich Gas geben und die Litz das Silbertal entlang folgen. Hier ließe sich auch über das Wasserstubental zum Sonnenkopf gelangen). Einige mehr als 10km lange Abfahrt, die schließlich wieder in Schruns ihr Ende fand.

Der Langer See in Richtung Silbertal

Eine gewaltige Tour mit 67km und 1.900 Höhenmetern, wunderbaren Ausblicken und neuen Bekanntschaften (ein Murmeltier posierte einen Meter vor uns für unsere Kamera).