Posts

Kurz aber knackig: Klettersteig Arzl

Der Start ins Wochenende erfolgte diesmal im Pitztal, und zwar am Klettersteig in Arzl. Im Tirol gibt es ja einige schöne und gut gesicherte Klettersteige (z.B. im benachbarten Ötztal: Lehner-Klettersteig, Schiestl-Klettersteig). Der Klettersteig in Arzl ist sehr einfach zu erreichen (5 min von der Autobahn, Zustieg dauert auch keine fünf Minuten) und bietet drei Routen, wobei eine als Sportklettersteig-Route (Schwierigkeiten bis D/E-) angelegt ist.

klettersteig-arzl

schöner Klettersteig in Arzl als optimale Reisepause

Der Durchstieg der rund 200 Höhenmeter hohen Wand erfolgt im Zick-Zack und ist nach einer halben Stunde geschafft. Der Weg retour durch steiles Waldgelände ist allerdings weniger toll, aber was soll’s. Wir hatten einen netten Stop auf dem Weg ins Grödnertal / Südtirol!

klettersteig-arzl

kurz und kraftraubend