Posts

Siberian Gloves von Craft

Ah, endlich gute Fingerhandschuhe! Als Ersatz für die völlig nutzlosen Handschuhe von Injinji (Injinji Man’s Performance Handschuh) habe ich mir nach einer guten Alternative für nicht allzu kalte, manchmal feuchte Einsätze umgesehen und diese in den Siberian Gloves von Craft gefunden. Eigentlich sind sie als Langlauf-Gloves für kalte Tage vorgesehen, sind aber robust genug, um beim Skitouren und Bergsteigen eingesetzt zu werden. Bei kalten Tagen habe ich sie gerne auch fürs Laufen an. Wenn’s richtig frostig wird (minus 10° und weniger), dann wechsle ich in höheren Lagen gerne auch zu meinen Fitzroy Fäustlingen.

screen-capture

Siberian Gloves von Craft

Die Siberian Gloves sind nicht wasserdicht, trocknen dafür aber auch recht schnell.

Craft New Storm Tights Black

Heute stelle ich mal eines meiner wichtigsten Trainingsutensilien vor – im Winter und an kalten Tagen will ich die Laufhose von Craft nicht mehr missen: Craft New Storm Tight black. Die funktionelle Hose von Craft ist winddicht, atmungaktiv und angenehm warm im Winter. Das Innenfutter ist aus feinem Fleece, und geschickt angebrachte Lüftungsschlitze ermöglichen eine Luftzirkulation.

screenshot1

Craft New Storm Tights Black

Eigentlich habe ich die Hose als Ersatz für eine andere Laufhose, die am Ende ihres Lebenszyklus angelangt war, bei einem Besuch in Stockholm erworben. Ich war vom ersten Lauf an begeistert. Gerade beim Trailrunning im schlechten Wetter (wie bei der First-Überquerung im Sommer 2009) oder beim Lauftraining im Winter ist die Hose ein Hit. Eigentlich ist sie ja für das Langlaufen entwickelt worden. Die Hose ist nicht wasserdicht, aber extrem schnell trocknend.

Überhaupt bin ich schwer von den schwedischen Produkten von Craft begeistert – über das Windstopper Pro Zero Extreme Short Shirt und das Performance Rain Jacket habe ich ja schon letztes Jahr geschrieben.