Die Region um den Julierpass ist für uns ein wahres Skitouren-Eldorado. Wir haben die Gegend schon sehr oft besucht und wollen hier unsere Tipps und Erfahrungen weitergeben.

Übersicht:

julierpass-routen

Skitouren um den Julierpass

Anreise:

Ski-Touren:

  • Piz Lagrev (Nordhang)
  • Piz d’Emmat Dadora (Nord- und Osthang)
  • Piz d’Emmat Dudaint (Nord- und Osthang)
  • Roccobella (Süd-und Osthang)
  • Piz Grevasalvas (Nordhang)
  • Piz Lunghin (Nordhang)
  • Motta da Sett (Nord- und Osthang)
  • Piz Turba (Nord- und Osthang)
  • Piz Surparé (Osthang)
  • Piz Scalotta (Osthang)
  • Piz Campagnung (Ost- und Südhang)
  • Piz d’Agnel (Ost- und Südhang)
  • Tschima da Flix (Ost- und Südhang, alternativ Nordhang)
  • Piz Calderas (Ost- und Südhang)
  • Piz d’Err (Südhang)
  • Piz Surgonda (Südhang)

Berg-Touren:

  • Piz Güglia

Literatur, Kartenmaterial:

Gemeinden: Bivio, Silvaplana

Unterkünfte: Hospiz am Julierpass, Hotel Guidon (Bivio), Stellplatz Wohnmobile Bivio

Geschäfte: Volgg in Bivio