Beschreibung

Die Sattelalm (Sattelbergalm) ist eine große Hütte mit viel Platz in der Stube. Die Hütte bietet im Sommer wie im Winter Platz bis zu maximal 50 Gäste (Zimmerlager). Die Sattelalm liegt oberhalb des Wipptales bzw. des Brennersees auf 1.637 m Seehöhe an einem ehemaligen Skigebiet. Die Hütte ist im Sommer bis in den Frühherbst als auch während der Skitourensaison geöffnet.

sattelalm

Essen gibt’s auf Sattelalm genug und gut

Ausstattung und Gastronomie

Es gibt sowohl Lager als auch Zimmer (unterschiedlicher Größe). 2012 hat die Unterkunft im Lager pro Person und Halbpension 42 Euro gekostet. Warme Dusche ist inkludiert, ein Trockenraum verfügbar. Bettwäsche gehört zur Ausstattung. Die Stube ist gemütlich mit  Kachelofen und angenehm weit. Sauna gibt es auf Anfrage, auch Wäsche waschen ist möglich. Draußen gibt es weitere Sitzgelegenheiten, dazwischen hopsen die Kaninchen. Das Mobiltelefon hat Empfang. Wer mit einer Gruppe dort länger verweilen möchte, kann auch Seminarräume nutzen.

Die Küche ist ausgezeichnet und man kann auch zwischendurch “à la carte” essen. Abendessen (Halbpension) und Frühstück sind großzügig portioniert.

Lage und Zugang

Von Vinaders am Brenner kommend geht man über den Karrenweg gute 1,5 Stunden hinauf zur Sattelalm. Mit dem MTB ist der Aufstieg gut möglich.

Eine Buchung der Zimmer ist von Vorteil, Link siehe Ende der Seite. Das Personal ist sehr nett und umgänglich. 

Unsere Ausflüge von der Sattelalm aus bzw. in unmittelbarer Nähe:

  • Tag 2 der Transalp 2012
  • Tag 3 der Transalp 2012

Offizielle Webseite der Hütte: Link