Heute schon Löffelspitze?

Ein Finale, wie wir es dringend gebraucht haben. Eine kleine Herausforderung als Abschiedserinnerung an die Heimat. Von Bad Laterns (1.200 m) zur Löffelspitze (1.962 m). Nach dem gestrigen Einfahren auf dem Gehrenfalben ist der Pulver immer noch im perfekten Zustand. Zumindest in den schattigen Nordhängen. Und manche sind immer noch unverfahren. So die steilen Hänge zur Löffelspitze, die wir recht direkt über eine Rinne nehmen, zuletzt fast wieder im Kriechmodus mit den Ski am Rücken. Sonne, etwas Föhn und keine Menschenseele auf dem Gipfel. Die Abfahrt? Über die Rinne steil, aber sehr gut, weiter unten in weiten, schnellen Kurven und im Mittelteil durch das Gebüsch im Combat-Stil. Sehr lässig. Ein würdiger Abschluss der Alpen-Saison. Mit dabei: Wettergarant Steffi. Jetzt folgt RoF – Ring of Fire.

loeffelspitze

Steilrinnen schauen auf Fotos immer flach aus…

loeffelspitze

… im Anstieg rauben sie aber viel Atemluft

loeffelspitze

super gsi!

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *