Rohner Back Country Socke

Heute möchte ich kurz auf eine Socke aufmerksam machen, die mir bis dato gute Dienste geleistet hat: Rohner Back Country Socke. Ich kann guten Gewissens behaupten, diese Socke getestet zu haben. Sie war mein Standardmodell letztes Jahr beim Wasserkanistertrek und auf dem West Highland Way in Schottland und musste so tausende Höhenmeter und hunderte Entfernungskilometer überstehen.

back-country

Rohner Back Country Trekking Socke

Nach all diesen Probekilometern komme ich zu einem, für mich, sehr zufriedenstellenden Ergebnis. Die Socken haben ihre Passform, Isolation und Feuchtigkeitsregulation behalten, sie haben keine Löcher oder kaputte Nähte und schauen fast wie neu aus. Auch nach mehreren Tagen des Tragens riechen sie noch halbwegs anständig in der Hütte. Ich habe sie nun gerne bei jeder Wanderung, Zustieg oder Hüttenaufenthalt dabei. Für’s Skitouren würde ich sie nicht empfehlen (oben zu kurz), und für’s Laufen sind sie einfach zu dick. Auch sollte man sie nicht zu klein wählen, da bei zu klein gewählten Socken es zu einem Rutschen kommt.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *