Black Diamond Couloir Gurt

Im Rahmen unserer Vorbereitungen für unseren Skitouren-Trip nach Armenien und Georgien in wenigen Tagen haben wir uns, was die Ausrüstung betrifft, noch ein wenig eingedeckt. Dazu gehört der Klettergurt “Couloir” von Black Diamond. Hauptgrund für die Anschaffung war das geringe Gewicht und das minimale Packmaß. Im Gegensatz zu unserem bis dato verwendeten Modell von Petzl (sehr robust) wiegt der BD Couloir Gurt gerade mal 250 g, also gut die Hälfte. Das Beste an diesem Modell ist aber sein Packmaß: es hat Platz in einer Getränkedose!

Black Diamond Couloir Gurt

Black Diamond Couloir Gurt

Zwei Materialschlaufen und vier Steckplätze für den Ice-clipper (siehe Petzl Caritool) sowie leicht zu öffnende Beinschlaufen machen den Black Diamond Couloir Gurt zu einem idealen Begleiter auf Skitouren. Der Gurt fühlt sich sehr angenehm an und und trägt sich sehr locker.

2 replies

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Couloir Klettergurt: sehr leicht, genug Platz für das Essentielle einer Gletschertour […]

  2. […] Beinahe am Ende und vor dem Beginn des klein gewordenen Ochsentalergletschers passieren wir die Wiesbadener Hütte. Sie ist noch nicht geöffnet, aber wartet schon darauf, die ersten Skitourengeher und Tagesgäste von der Bieler Höhe aufzunehmen. Es ist weiterhin sehr warm, und wir haben recht viel zu schleppen. Das verdanken wir der Unkenntnis der letzten Meter zum Gipfel. Wir haben uns auf Eis eingestellt, dementsprechend ist unsere Ausrüstung (z.B. Couloir Gurt von Black Diamond). […]

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *