Amazonas und viel Matsch – Ecuador XII

Der Bus hatte mich in Puyo ausgeworfen, und ich hatte mich mit drei anderen, die ebenfalls in den Urwald wollten, bei unseren Führern gemeldet. Das erste was wir bekamen, waren Gummistiefel. Ich war überrascht.
Noch ein paar Worte zu meinen Begleitern: ich weiss die Namen nicht mehr, aber alle waren weiblich, Deutsche und schlecht ausgerüstet. Grinsend dachte ich mir, dass sie ihr blaues Wunder auf dieser Reise erleben werden, vor lauter Insekten und scharfen Blattkanten. Dann aber kam mir, dass wir eventuell keinen Abenteuer-Trek unternehmen werden, wenn die drei Ladies dabei waren. Mhmm.
Ich arrangierte mich mit der Situation, zog mir die Gummistiefel an und warf meine Sachen in den Jeep, der uns in den nächsten Stunden am Einstieg zu einem Waldpfad absetzen wollte. Beate, I felt out of the known.

Lesen Sie weiter: Der erste Weg im Dschungel – Ecuador XIII

1 reply

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Sie weiter: Amazonas und viel Matsch – Ecuador XII Kategorie: EcuadorTags: Amazonas > Anden > Banos > […]

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *